Zurück zu "Weltreise, Start 2013"

©2019 Ilka Weingärtner


Neko Harbour am 08.02.2019:

Schon die Einfahrt in die Bucht ist faszinierend, das Meer hier, zwischen den Inseln, ist ruhig aber in der Bucht wird es zu einem riesigen Spiegel. Endlich weiß ich was ich unter dem Begriff „Meeresspiegel“ zu verstehen habe ;-) ;-) ;-) :

14.2 P1060826 Panorama.JPG 14.4 P1060880.JPG

Heute war unsere Gruppe die erste die herausgefahren ist, also auch die erste die wieder auf dem Schiff ist. Super, die Zeit nutzen wir für den Besuch der Dampfsauna und des Pools ;-) :

Zum ersten Mal betreten wir den antarktischen Kontinent:

Wir genießen den Spaziergang hier hoch aber wundern uns welche Strapatzen die perfekt an das Wasser angepassten Pinguine auf sich nehmen um weit oben, auf den Felsen, ihre Jungen groß zu ziehen!

Zu einem perfekten Tag gehört natürlich auch eine fantastische, abendliche Aussicht von unserem Balkon ;-) :

Damit wir nicht auf die Idee kommen Urlaubsgefühle zu bekommen sind wir am nächsten Morgen schon um 8:00 Uhr bei Portal Point unterwegs ;-) :

Immer wieder erstaunlich das am Ende des Filmes noch so viele Bilder übrig bleiben ;-) :

Schöne Grüße an FREESTYLE ADVENTURE TRAVEL in Ushuaia :-) .

Wir sind gerade wieder in der Kabine da kommt die Durchsage vom Kapitän das Wale zu sehen sind. Da wir uns gerade frisch machen und uns erst wieder umziehen müssen lassen wir uns Zeit bevor wir doch noch auf Deck gehen weil wir davon ausgehen das die Tiere sowieso weg sind bis wir oben sind :-( .

Was uns trotz später Ankunft und Ausblick aus dritter Reihe die nächsten eineinhalb Stunden erwartet ist unglaublich faszinierend. Die Gruppe Wale schwimmt bis an unser Schiff, einzelne Tiere drehen sich um die eigene Achse, strecken ihre Flossen aus dem Wasser als würden sie uns zuwinken und geben dabei sogar Laute von sich bevor sie wieder gemeinsam auf die Jagd nach Krill tauchen. Dafür erzeugen sie unter Wasser Luftblasen und treiben damit den Krill zusammen:

Es ist einfach immer wieder schön zuzuschauen ;-) :

Irgendwann ist auch das schönste Erlebnis einmal vorbei :-( . Ciao, mucha suerte.

Wow, was für ein Tag!  Er ist vollgestopft mit wunderschönen Erlebnissen die, am Nachmittag, in der Cierva Bucht, noch nicht zu Ende sind :

18.1 P1700209.JPG 18.2 P1070245.JPG

Cierva Bucht,

 die Bucht der Eisberge, …

… Pinguine und …

… vielem mehr :-)  !

Noch während der Poolparty verlassen wir die Cierva Bucht und damit das antarktische Festland.

Auf dem Weg zu den südlichen Shetlandinseln treffen wir das Schwesterschiff der Le Soleal, die L`Austral:

Am nächsten Morgen finden wir uns bei Robert Island wieder ;-)  :

Antarktis 2019 Teil 3